Rock am Friedensdenkmal 2020

TopAct: We Salute You – World’s biggest tribute to AC/DC

Special Guest: Circle of Hands – A tribute to the golden years of Uriah Heep

Am Freitag, dem 14.August 2020, läßt WE SALUTE YOU -„World‘s biggest tribute to AC/DC“ das Denkmal beben. WE SALUTE YOU setzt weltweit neue Maßstäbe. Vier der fünf Musiker waren zuvor Mitglied bei BAROCK, darunter Leadsänger Grant Foster aus London und der Bassist Baba Heil, der mit vielen Musikpreisen ausgezeichnet wurde. Ein Jahr nach der Bandpremiere lud man sie in die legendäre Frankfurter Jahrhunderthalle, in der einst AC/DC selbst auftrat, ein. Mit 21 Salut Kanonen, einer originalgetreuen Hells Bell, einer beeindruckenden Marshall-Verstärker-Wand und einer gigantischen Licht- und Tonanlage kommt WE SALUTE YOU dem australischen Original sehr nahe.

Zu Beginn heizen CIRCLE OF HANDS -„A tribute to the golden years of Uriah Heep“ das Publikum an. CIRCLE OF HANDS ermöglichen es, den Spirit der 70er nachzu-vollziehen und die Kompositionen von Ken Hensley in ihrer Urform zu erleben. Bereits 2004 traten sie in der Londoner Bush Hall im Vorprogramm von Uriah Heep auf. In den letzten Jahren wurden CIRCLE OF HANDS von URIAH HEEP Mastermind und Keyboardlegende Ken Hensley immer wieder für mehrere Auftritte als äußerst kompetente Begleitband gebucht. Die Vollendung der Darbietung wird erreicht, wenn Hammond und Leslie um die Wette kreischen, fette Gitarrenriffs und singende Soli sich abwechseln, Bass und Drums den Druck eines überdimensionalen Föns erzeugen und darüber ein Gesang liegt, der überzeugend an den Ausnahmesänger David Byron erinnert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.